Vielleicht ist es in unserer arabischen Welt noch nicht so weit verbreitet, weil hier Anwendungen wie WhatsApp auf der Bühne stehen, aber es gibt einige Orte auf der Welt wie die Vereinigten Staaten, an denen einige Leute nicht wissen, dass es andere Anwendungen gibt, um mit anderen zu chatten als i-Message. Tatsächlich halten viele Nutzer i-Message für den wichtigsten Grund, nicht vom iPhone auf Android zu wechseln. Dies liegt an mehreren Faktoren, unter anderem daran, dass die Hauptanwendung auf dem Telefon normalerweise übernimmt.

Aber heute, nach der Zunahme von Sicherheitsbedenken und großen Unternehmensskandalen, erzählen wir Ihnen in diesem Artikel von einigen der Tricks, die Apple anwendet, um i-Message zur besten verschlüsselten Chat-Anwendung zu machen. Und wie es nicht von dem größten Fehler betroffen ist, der diese Anwendungen behindert, ist die Schwierigkeit der Synchronisation.

Der größte Nachteil verschlüsselter Chat-Anwendungen und wie i-Message ihn löst


Warum funktioniert WhatsApp auf einem Gerät?

WhatsApp funktioniert bekanntlich nur auf einem Gerät. Auch wenn Sie es über das WhatsApp-Computerprogramm oder den Browser mit dem Computer verbinden, müssen Sie Ihr Telefon laufen lassen und die WhatsApp-Anwendung im Hintergrund laufen lassen. Und vielleicht wissen diejenigen, die es benutzt haben, dass dies sehr nervig ist und die Verbindung ständig unterbrochen wird.

Dieses Problem tritt auf, weil WhatsApp Nachrichten verschlüsselt, die mit der E2E-Technologie (End-to-End) ausgetauscht werden. Das bedeutet, dass nicht auf zwei Geräten gleichzeitig dieselben Nachrichten angezeigt werden können. Dagegen wird die Nachricht – in vereinfachter Form – direkt vom Gerät des Absenders an nur ein Gerät, nämlich Ihr Telefon, übertragen.


Was ist mit Telegram?

Telegram funktioniert auf mehreren Geräten mehr als wunderbar und ist eine funktionsreiche Anwendung. Es ist auch berühmt für seine Sicherheit. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass normale Nachrichten in Telegram überhaupt nicht E2E-verschlüsselt sind. Dies liegt daran, dass Telegram dem Benutzer ermöglichen möchte, Nachrichten zwischen verschiedenen Geräten nahtlos zu synchronisieren.

Aber wenn Sie in Telegram eine echte verschlüsselte Konversation führen möchten, müssen Sie auf den Namen des Kontakts klicken und dann einen geheimen Chat durchführen. Hier werden Nachrichten mit der E2E-Technologie verschlüsselt, aber diese Nachrichten bleiben auf einem Gerät gesperrt, sodass Sie sie nicht zwischen Ihrem Computer, iPhone und iPad synchronisieren können.

Sicherheitssteuer auf Telegram.


Signal!

Bald tauchte Signal als Alternative auf, nachdem sich ein weiteres Gerücht um das WhatsApp-Programm verbreitet hatte. Tatsächlich verschlüsselt Signal Nachrichten sicher und stammt von einer viel angeseheneren Organisation als Facebook (der Besitzer von WhatsApp). Mit Signal können Sie auch verschlüsselte Nachrichten auf mehreren Geräten empfangen! Sehen Sie, wie er es macht?

Signal verwendet einen ähnlichen Trick wie Apple. Die verschlüsselten Nachrichten werden an jedes Gerät einzeln erneut gesendet. Wenn Sie Ihrem Freund, der 3 Geräte besitzt, eine Nachricht senden, wird diese nicht nur einmal gesendet. Vielmehr wird es dreimal gesendet, einmal für jedes Gerät und mit einem anderen Code für jedes Gerät separat.

Signal ermöglicht Ihnen jedoch nicht, Ihre SMS-Nachrichten zu synchronisieren, und der größte Nachteil besteht darin, dass vorherige Nachrichten nicht wiederhergestellt werden. Das heißt, wenn Sie Signal auf Ihren Computer herunterladen, werden die Nachrichten, die Sie bereits auf dem iPhone haben, nicht synchronisiert, sondern nur ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Anwendung herunterladen, neue Nachrichten empfangen.


Endlich i-Message

Apple verwendet, wie ich es gerne nenne, einen ähnlichen Ansatz für Signal, aber mit etwas Apple-Kreativität und viel Geld, um die benötigte Technologie zu bekommen. Der Dienst sendet Nachrichten mit einer anderen Verschlüsselung für jedes Gerät, das Sie besitzen. Außerdem können alle Nachrichten in der Cloud gespeichert werden (wenn Sie die Funktion aktivieren) zum späteren Abrufen. Aber all diese Nachrichten werden in verschlüsselter Form gespeichert, die nur mit einem Schlüssel entschlüsselt werden kann, der sich nur auf Ihrem Gerät befindet und es nicht verlässt. Selbst Apple kann diese Nachrichten also nicht entschlüsseln.

Dieses System ermöglicht es Apple, eine nahtlose Benutzererfahrung zu bieten. Alles, was Sie tun müssen, ist den Dienst zu nutzen und er wird alleine funktionieren. Sie finden alle Ihre Nachrichten überall und sie werden alle verschlüsselt und Sie müssen nicht einmal darüber nachdenken.

Vor einigen Jahren hat Apple eine Funktion hinzugefügt, mit der Sie (wenn Sie sie in den Einstellungen aktivieren) SMS-Nachrichten von Ihrem Telefon synchronisieren können. Auf diese Weise können Sie Banknachrichten oder Site-Zugriffscodes auf jedem Gerät sehen, das Sie besitzen. Und das alles wird in der Cloud auf die gleiche Weise verschlüsselt.


Interessiert an der Verschlüsselung von Chat-Apps? Was ist Ihre Wahl für den täglichen Gebrauch?

Quellen:

Stapel Wechselkurs | Apfel

Verwandte Artikel