neustarten

Apple hat heute einen Self-Service-Reparaturservice angekündigt, der Kunden, die ihre Geräte lieber selbst reparieren möchten, den Zugriff auf Originalwerkzeuge und -teile von Apple ermöglicht. Dieser Service wird zuerst für iPhone 12 und iPhone 13 und in Kürze für Mac-Geräte mit dem M1 verfügbar sein Anfang nächsten Jahres in den USA, um bis 2022 auf andere Länder auszudehnen.


Autorisierte Dienstleister erhalten denselben Service

Die Kunden schließen sich mehr als 5,000 autorisierten Apple Service Providern und 2,800 unabhängigen Reparatur Service Providern an, die Zugang zu diesen Teilen, Werkzeugen und Handbüchern haben.

Die Anfangsphase des Programms wird sich auf Geräte konzentrieren, die mehr Wartung benötigen, wie iPhone-Bildschirme, Batterien und Kameras, und zusätzliche Reparaturen werden später im nächsten Jahr verfügbar sein.

Jeff Williams, Chief Operating Officer von Apple, sagte:

„Der bessere Zugang zu Apple-Originalteilen bietet unseren Kunden mehr Möglichkeiten, wenn sie eine Reparatur benötigen. In den letzten drei Jahren hat Apple die Zahl seiner Servicezentren mit Zugriff auf Originalteile, Werkzeuge und Handbücher von Apple fast verdoppelt, und wir bieten jetzt eine Option für jeden, der die Reparaturen selbst durchführen möchte.“

Wenn ein Apple-Gerät repariert werden muss, kann es von geschulten Technikern mit Apple-Originalteilen an Tausenden von Standorten gewartet werden, darunter Apple Stores, autorisierte Apple-Dienstleister, unabhängige Reparaturdienstleister und jetzt können Produktbesitzer die Reparaturen selbst durchführen.

SELBSTREPARATURSERVICE

Um sicherzustellen, dass der Kunde die Reparatur sicher durchführen kann, ist es wichtig, dass er zuerst die Reparaturbroschüre durchsieht, danach eine Bestellung für den Kauf von Apple-Originalteilen und -werkzeugen über den Apple Store zur Online-Selbstreparatur aufgibt, und Nach der Reparatur erhalten Kunden, die die gebrauchten Teile zum Recycling zurückgeben, eine Gutschrift für die Rücksendung.

Der neue Store bietet mehr als 200 Einzelteile und Werkzeuge, mit denen Kunden die gängigsten Reparaturen für iPhone 12- und iPhone 13-Geräte durchführen können.

Der Selbstreparaturservice steht einzelnen Technikern zur Verfügung, die sich mit der Reparatur elektronischer Geräte auskennen und erfahren. Für die überwiegende Mehrheit der Kunden ist der Besuch eines professionellen Reparaturdienstleisters und autorisierter Techniker mit Apple-Originalteilen der sicherste und zuverlässigste Weg, um eine Reparatur durchführen zu lassen.


Ein toller Schritt von Apple

Dieser Schritt von Apple ist wirklich etwas Besonderes, und wir glauben, dass Apple das erste Unternehmen auf dem Gebiet der Technologie ist, das so etwas anbietet, und dies wird es jedem mit Reparaturerfahrung oder einem nicht von Apple zertifizierten Techniker ermöglichen, die richtigen Anweisungen zu erhalten , die Originalkomponenten bestellen und die Reparatur in vollem Umfang durchführen, aber wir können Als Benutzer kaufen wir Originalersatzteile von Apple und gehen zu einem Techniker, der sich mit dem Reparaturprozess auskennt, und stellen so sicher, dass wir Originalersatzteile von Apple erhalten anstelle von schlechten Nachahmungsteilen.

 

Was halten Sie von diesem beispiellosen Schritt von Apple?, und glauben Sie, dass uns dieser Service bald in der arabischen Welt erreichen wird? und werden die Preise für Originalteile hoch sein?

Quelle:

Apfel

Verwandte Artikel