Wichtiges Update für iOS und Beseitigung der Beule des iPhone 14 Pro und Verbesserung der Arbeit von Airpods unter Windows und andere spannende Neuigkeiten am Rande!


Optimieren von Airpods unter Windows

Es ist bekannt, dass die Verwendung von Airpods mit Apple-Geräten am besten ist, aber für viele Besitzer von Windows-Geräten, die ihre Kopfhörer für digitale Besprechungen verwenden müssen, um zu arbeiten, gab es ein grundlegendes Problem, nämlich die schlechte Tonqualität beim Anschließen des Headsets an ein Windows Gerät, und Microsoft hat dieses Problem in einem Update behoben, das bald für Windows 11-Geräte verfügbar sein wird.


Update 15.2.1 behebt eine wichtige Sicherheitslücke

Nach den Problemen des 15.2.1-Updates und der Verwirrung seines Starts, da es zunächst angekündigt wurde, ohne das Neue darin anzukündigen und dann die Update-Seite zu ändern, bestätigte Apple, dass es eine Sicherheitslücke im Smart-Home-System schließt, die es haben könnte verursachte Probleme für das System.

Wir raten jedem, zu aktualisieren.


Keine Beule im iPhone 14 Pro?

Jahre nachdem Apple die bekannte Kerbe oben auf den Bildschirmen seiner Geräte eingeführt hat, deuten neue Lecks darauf hin, dass die Kerbe vom iPhone 14 (nur Pro-Version) entfernt und durch ein kleineres Loch für die Kamera und den FaceID-Sensor ersetzt wird .

Was haltet ihr von dem erwarteten Design?


Verbessern Sie die Schlafverfolgung mit der kommenden Apple Watch

Mit den zunehmenden Berichten über die kommende Apple Watch kommt diese Woche die Nachricht, dass Apple die vor Jahren erworbene Beddit-App eingestellt hat, und diese Anwendung ist auf erweitertes Schlaf-Tracking spezialisiert. Dieser Schritt bestätigt die Erwartungen, dass die nächste Apple Watch ein detaillierteres Schlaf-Tracking enthalten wird, aber verbessert das Unternehmen endlich den Akku, damit wir ihn verwenden können, ohne ihn täglich aufladen zu müssen?


Gmail auf iOS erhält ein besseres Widget

Lange nachdem das iOS-Widget gestartet wurde, erhält die beliebte Google Mail-App ein Widget, das Ihre neuesten Nachrichten im Postfach anzeigt, und ich weiß nicht, warum Google die ganze Zeit gebraucht hat.

Google Mail - E-Mail von Google
Entwickler
Google LLC
Größe372.4 MB
Ausgabe6.0.211226
Auswertung
Erhältlich im Software Store


Die Uber-App wurde auf der Apple Watch gestoppt

Das berühmte Unternehmen Uber hat den Taxi-Anfragedienst angekündigt, um seine Anwendung auf der Apple Watch zu unterstützen, und diese Entscheidung kommt nach einer Reihe anderer großer Unternehmen, die einen ähnlichen Schritt unternommen haben. Es scheint, dass diese Unternehmen beginnen, etwas Wichtiges zu verstehen, nämlich dass der Benutzer der Uhr schnelle Dinge darauf tun oder Informationen anzeigen möchte, und kein Programm verwenden möchte, das viel Druck und Lesen erfordert.


Endlich können wir Computer kaufen

Eine der größten Auswirkungen der Corona-Pandemie weltweit waren die Probleme bei der Verfügbarkeit von Prozessoren für die Herstellung von Telefonen, Computern, Autos und anderen, die zu einer Verknappung vieler Geräte und deren hohen Preisen führten seinen ursprünglichen Preis. Glückwunsch.


Find My Service wird in Tüten angezeigt

Apple startete Find My und kündigte an, dass Zubehörhersteller es in ihren Produkten unterstützen werden, und diese Woche sahen wir mehrere neue Produkte, die Find My Stuff unterstützen, wie eine Brieftaschenkarte und einen Rucksack von einem Hersteller namens Targus. Obwohl mich diese besondere Tasche nicht mit ihrer Form beeindruckt, warte ich darauf, dass sich das Feature ausbreitet und andere wunderbare Taschen erreicht.


Apple Hörbuchdienst?

Ein neuer von The Economist veröffentlichter Bericht wies auf ein Leck in einem der Apple-Dokumente hin, das darauf hinweist, dass das Unternehmen über ein monatliches Abonnement in den Bereich des Verkaufs von Hörbüchern einsteigen könnte, in einem Dienst wie Audible von Amazon oder dem berühmten Storytel in der arabischen Welt.


iMessage-Unterstützung unter Windows?

Intel kündigte auf seiner jüngsten Konferenz an, an Funktionen zur Unterstützung von i-Message und der iOS-Health-App in Windows auf Geräten arbeiten zu wollen, die über eine Evo-Lizenz verfügen, die das Unternehmen unter bestimmten Bedingungen an Computerhersteller vergibt, und Intel sagte, es wolle „mit Partnern" zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass dies funktioniert. Die Funktionen sind reibungslos, aber ist Apple mit dieser Zusammenarbeit zufrieden? Es scheint unwahrscheinlich. Wenn Apple i-Message unter Windows unterstützen wollte, hätte es seine eigene Anwendung ohne die Notwendigkeit von Intel gestartet.

Daher könnte Intel versuchen, die Funktion inoffiziell zu unterstützen, indem es mit Technologie von einem Unternehmen schummelt, das eine Synchronisierungs-App erstellt, die Intel vor einiger Zeit erworben hat. Ich rieche Probleme von meinem Platz hier.


Die erste auf dem iPad programmierte iOS-App

Apple hat eine lang erwartete Möglichkeit auf den Markt gebracht, das Programmieren auf dem iPad, und obwohl es die Xcode-Anwendung zum Erstellen von Anwendungen mit all ihren großen Vorteilen nicht auf den Markt gebracht hat, hat es die Playgrounds-Anwendung ermöglicht, die dem Programmieren von Anfängern gewidmet ist, um sie zu vervollständigen Programme und veröffentliche sie im App Store vom iPad. Bereits die erste App mit Playgrounds veröffentlicht, eine persönliche Memo-App (eine Art Comic) namens ToDon't, und der App-Entwickler lobt die einfache Verwendung des iPad für die Programmierung der Anwendung hoch, vielleicht ist es Ihre Chance, mit Ihrem iPad in die Welt des Programmierens einzusteigen?

ToDon't
Entwickler
Kopffüßer-Studio
Größe4.4 MB
Ausgabe1.2
Auswertung
Erhältlich im Software Store


Der offizielle M1-Chipsatz wechselt zu Intel

Intel versucht in diesen Tagen, zu Innovation und Erneuerung zurückzukehren, nachdem es gesehen hat, wie sich sein Platz auf dem Markt durch Ereignisse wie Apples Umstellung auf seine eigenen Prozessoren und auch AMDs großen Sieg darüber in den letzten Jahren verändert hat. Also beschloss das Unternehmen, neue Mitarbeiter einzustellen, um die neue Ära des Unternehmens zu leiten, darunter Jeff Willox, der Entwickler, der Teil des Führungsteams war, um auf Apple-Chips auf den Mac-Geräten umzusteigen.


Microsoft hat auch einen Ingenieur von Apple gestohlen

Es scheint, dass diese Tage für Apple in Bezug auf seine Mitarbeiter überhaupt nicht die besten Tage sind, nachdem Facebook versucht hat, Ingenieure von Apple und auch Intel zu bekommen, kommt Microsoft und stellt laut Berichten von Apple Mike Flipo ein, einen der leitenden Chipingenieure von Apple Bloomberg-Agentur.


iPhone SE im Monat März nächsten Jahres

Wenn Sie vorhaben, das iPhone SE 2020 zu kaufen, sollten Sie vielleicht etwas warten, da neue Berichte darauf hindeuten, dass die Konferenz zur Ankündigung der neuen Generation davon voraussichtlich mit einem A15-Prozessor und 5G-Technologie stattfinden wird Monat März nächsten.


15 Jahre seit dem ersten iPhone

Diese Woche markiert den fünfzehnten Jahrestag der Veröffentlichung des ersten iPhones, mit dem alles in der Smartphone-Welt, in der wir leben, begann. Sehen Sie, was das erste iPhone war, das Sie besaßen (mein Freund)? Das erste iPhone, das ich besaß, war das iPhone 6 und davor das iPad 4 und der iPod Touch 4, also kam ich (leicht) zu spät in die Welt des iPhone, aber nicht in die Welt von Apple 😀.


Ausfall von Cloud-Diensten und Fotos

Während der Woche trat ein Problem mit Apple-Servern auf, das zur Unterbrechung einiger Apple-Cloud-Dienste führte, einschließlich Fotodiensten, und es verlangsamte den Dienst oder funktionierte für viele Benutzer für mehr als 8 Stunden nicht mehr, und das Problem wurde behoben.


WhatsApp-Gründer betreibt jetzt Signal

Brian Anton, einer der Gründer von WhatsApp, hat das Unternehmen aufgrund von Meinungsverschiedenheiten mit Mark Zuckerberg vor einiger Zeit verlassen, oder wird diese Seite bald an andere übergeben?


Mac wächst schneller als alle anderen

Das Wachstum der Mac-Verkäufe für dieses Jahr hat die Verkaufsliste übertroffen und alle Konkurrenten übertroffen (Verkaufswachstum in den vergangenen Jahren und kein Anstieg der Anzahl verkaufter Geräte), und dies wird Apples Einführung seiner neuen Geräte mit M1 pro und zugeschrieben M1 Max Prozessoren, sowie der iMac mit M1 Prozessor. Wird Apple dieses rasante Wachstum fortsetzen?


Dies sind nicht alle Neuigkeiten am Spielfeldrand, aber wir sind mit den wichtigsten zu Ihnen gekommen, und es ist nicht erforderlich, dass sich ein Nichtfachmann mit all dem Wandern und Eingehen beschäftigt. Es gibt wichtigere Dinge, die Sie tun Lassen Sie sich in Ihrem Leben nicht von Geräten ablenken oder von Ihrem Leben und Ihren Pflichten ablenken, und wissen Sie, dass Technologie dazu da ist, Ihnen das Leben zu erleichtern. Und sie hilft Ihnen, und wenn sie Ihnen Ihr Leben geraubt und Sie beschäftigt hat dann ist sie nicht mehr nötig

Quellen:

1 || 3 | 4 | | 6 | | 8 | | 10 | 11 | 12| 13 | 14 | 15 | 16 |17 | 18

Verwandte Artikel