خلال Eröffnungsrede der Worldwide Developers Conference In diesem Jahr hat Apple eine Reihe neuer Gesundheitsfunktionen enthüllt, die mit dem Update kommen Uhr 9 der Apple Watch. Einige Funktionen beziehen sich auf das Training und werden für Fitnessbesitzer großartig sein, und andere Funktionen können ein Grund sein, Menschenleben zu retten, was die Apple Watch zur ersten Wahl für viele Menschen macht, die sich um ihre Gesundheit und ihre täglichen Aktivitäten kümmern. In diesem Artikel listen wir die acht neuen Gesundheitsfunktionen im watchOS 9-Update auf.


Schwimmverbesserungen

Die Kickboard-Erkennungsfunktion wurde als neue Art von Schwimmübungen hinzugefügt, die den Sensor auf der Apple Watch verwendet, der automatisch erkennt, wenn Benutzer mit dem Kickboard schwimmen, und die Art von Tritten oder Tritten wie einem Delfintritt in einem Schmetterling erkennt und bestimmt oder ein Tritt in einem Freestyle, die alle in der Übungszusammenfassung zusammen mit der Schwimmstrecke erwähnt werden.

Nicht nur das, wenn Sie ein leidenschaftlicher Schwimmer sind, können Sie auch Ihren SWOLF-Wert (eine Kombination aus Schwimm- und Golfwörtern, ein Wert, der Ihre Schwimmeffizienz misst) und genau wie beim Golf einen niedrigeren Wert verfolgen Punktzahl ist besser.


Weitere Laufmetriken werden ebenfalls bereitgestellt

In der Workout-App werden auch viele neue Laufmetriken verfügbar sein, sodass Sie Schritte, Distanz, Bodenzeit und Jogging verfolgen können. Sie können all diese Messwerte während des Trainings anzeigen oder sich Ihren Fortschritt mit der Health-App auf Ihrem iPhone genauer ansehen.


Rennen mit deinem Geist

Die neue Funktion Rennen gegen sich selbst wurde der Workout-App hinzugefügt, bei der Sie jetzt wählen können, ob Sie gegen Ihre beste Punktzahl antreten möchten, und Sie können auch mit der letzten Punktzahl antreten.

Während du läufst, sendet dir deine Apple Watch eine Benachrichtigung, die dich darüber informiert, wie gut du abschneidest und ob du hinter oder über deinem vorherigen Ergebnis liegst.

Es gibt auch eine neue Rennfunktion namens Pacer, bei der Sie ein Ziel für die Zeit und Distanz festlegen können, die Sie absolvieren möchten, und Pacer berechnet automatisch die Geschwindigkeit, die Sie erreichen müssen, um das gewünschte Ziel zu erreichen.


Multisport-Training

Sportler können das Beste aus ihrer Apple Watch herausholen, Apple hat das Multisport-Workout eingeführt, eine Art von Übung, die automatisch zwischen Schwimmen, Radfahren und Laufen wechselt.

Apple verwendet die Bewegungssensoren der Uhr, um Ihr Training und Ihren Wechsel automatisch zu erkennen, und Sie können Daten für alle drei Trainingseinheiten auf der Zusammenfassungsseite der Fitness-Apps sehen.


Neue Arzneimittelanwendung

Wir glauben, dass diese neue Anwendung ein greifbarer Erfolg sein wird, weil sie für viele Menschen wichtig und nützlich ist, da sie Ihnen helfen wird, alle Medikamente zu verfolgen, die Sie an einem Tag einnehmen müssen, und Sie werden in der Lage sein, Ihre Medikamente zu verwalten und zu verfolgen das iPhone oder die Apple Watch.

Sie können Ihre Medikamente, Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel zur App hinzufügen, und Sie können Ihre eigene Liste erstellen und Erinnerungen festlegen, damit Sie nie wieder vergessen, Ihre Medikamente rechtzeitig einzunehmen.

Obendrein erhalten US-Anwender "mindestens jetzt" eine zusätzliche Funktion, die alle möglichen Wechselwirkungen mit dem eingenommenen Medikament anzeigt.

Sie erhalten eine Warnung, wenn es zu einer schwerwiegenden Wechselwirkung kommt, die Ihnen schaden könnte, wenn Sie zwei Arten von Medikamenten einnehmen oder ein bestimmtes Lebensmittel zusammen mit dem Medikament essen möchten, z. B. werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie eine bestimmte Sache mit einer bestimmten essen Medikamente können Nebenwirkungen haben.


Mehr Schlafmetriken

Die Schlaf-App war für viele Benutzer frustrierend, aber Apple plant, dies mit dem Update auf watchOS 9 zu ändern wenn Sie sich in einer Augenbewegungs-Schlafphase befinden Schnell, in der die meisten Träume auftreten, oder das Stadium des einfachen Schlafs oder Tiefschlafs.

Sie können Ihre Schlafphasen mit Hilfe Ihres iPhones oder Ihrer Apple Watch verfolgen und erhalten auch zusätzliche Informationen wie Ihre Herzfrequenz und Atemfrequenz.


Herzfrequenzzonen

Diese Funktion hilft Ihnen, die Intensität Ihres Trainings zu überwachen, und das Ziel ist es, Ihr Herz zum Pumpen zu bringen. Je mehr Ihr Herz pumpt, desto besser wird Ihre allgemeine Gesundheit sein, aber das hat bestimmte Grenzen und Bereiche.

Laut der Weltgesundheitsorganisation beträgt die maximale Herzfrequenz 20 Schläge pro Minute, und dies variiert je nach Alter, sodass die maximale Altersrate abgezogen wird. Wenn das Alter beispielsweise 200 Jahre beträgt, beträgt die höchste Rate XNUMX, und dementsprechend wird das Ziel berechnet.

Ich meine, wenn Sie sich in Zone 2 oder Zone 2 befinden, lautet die Berechnung wie folgt: 200 x 70÷100 = 140, hier übersteigt Ihre Herzfrequenz 140 nicht, und daher befinden Sie sich in einer Phase, die als Fettverbrennungszone bekannt ist bedeutet, dass Ihr Körper seine Energie zu XNUMX % aus Fett und zu XNUMX % aus Kohlenhydraten bezieht, wobei die Trainingsintensität moderat sein muss.

Es kann sich in Zone 3 oder Zone 3 befinden. Dies ist eine Phase, die Cardio-Zone genannt wird, in der der Körper XNUMX % seiner Energie aus Fetten und XNUMX % aus Kohlenhydraten bezieht.

In Zone 4 bezieht der Körper seine Energie aus einer Chemikalie namens ATP, die in den Muskeln vorkommt.

So können Sie verschiedene Übungen mit unterschiedlichen Frequenzen erstellen, und Ihre Apple Watch kann automatisch eine Herzfrequenzzone erstellen, die Sie an alle Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Sie erhalten auch Benachrichtigungen über Ihre Geschwindigkeit, Herzfrequenz und Trittfrequenz, um Sie motiviert zu halten.


Neue AFib-Protokollfunktion

Dank der EKG-Anwendung kann die Apple Watch helfen, mögliches Vorhofflimmern oder AFib zu erkennen, das so viele gesundheitliche Probleme verursachen kann, dass es sogar einen Schlaganfall verursachen kann.

Nicht nur das, je mehr Zeit ein Patient mit Vorhofflimmern verbringt, desto mehr Probleme kann er haben. Mit dem watchOS 9-Update können Menschen, bei denen Vorhofflimmern diagnostiziert wurde, mithilfe des AFib-Protokolls verfolgen, wie oft ihr Herzrhythmus auftritt.

Der Benutzer erhält wöchentliche und monatliche Einblicke in seinen Herzrhythmus und kann diese Informationen sogar als PDF herunterladen und mit seinem Arzt teilen.

Was halten Sie von den neuen Gesundheitsfunktionen im Apple watchOS 9-Update? Sag es uns in den Kommentaren.

Quelle:

Apfel

Verwandte Artikel