neustarten

Apple hat das Update veröffentlicht iOS 16.0.2 Vor einigen Tagen wurden einige Probleme behoben, auf die iPhone 14-Benutzer gestoßen sind, darunter Kameraverwacklungen, Benachrichtigungen zum Kopieren und Einfügen zwischen Apps, Geräteabsturz beim Übertragen von Daten auf ein anderes Gerät, schwarzer Bildschirm beim Einrichten des Geräts, und jetzt gibt es ein neues Problem, das dies kann zum Absturz der E-Mail-App auf dem iPhone XNUMX führen. Das iPhone.


Problem mit Mail-App

Das von VPN Tracker entdeckte Problem betrifft die E-Mail-App auf dem iPhone und führt dazu, dass sie abstürzt und die App beim Öffnen abstürzt. Dieser Fehler tritt auf, wenn jemand einen bestimmten Code in das Feld „Von“ eingibt und E-Mails an Sie sendet, dann wird die E-Mail-App sofort deaktiviert und der Benutzer kann seine E-Mail-App nicht erneut öffnen, und dieses Problem betrifft derzeit jedes iOS 16-Gerät.

Der spezifische Code, der zu dem Problem führt, sind zwei Anführungszeichen, die der Hacker beispielsweise anstelle der regulären E-Mail-Adresse verwendet, anstatt die E-Mail zu verwenden [E-Mail geschützt] Sie erhalten die Nachricht wie diese „“ @example.com.


So umgehen Sie dieses Problem

Es gibt eine einfache Möglichkeit, um zu verhindern, dass Ihre E-Mail aufgrund dieses Problems hängen bleibt, aber es erfordert, dass Sie auf andere Weise als das iPhone Zugriff auf Ihre E-Mails haben, Sie müssen die E-Mail-App auf einem anderen Gerät oder online über icloud öffnen .com, sobald Sie dies getan haben, löschen Sie die Spam-E-Mail und dies wird diesen Fehler beheben und Sie können die Mail-App dann problemlos auf dem iPhone verwenden.

Schließlich betrifft dieser spezielle Fehler in der Mail-Anwendung iOS 16 und iPadOS 16 und betrifft keine Mac-Geräte, und wenn Sie ein Gmail- oder Yahoo-Konto haben, gibt es kein Problem und wird nicht betroffen sein, da die beiden Dienste solchen Spam filtern und entfernen E-Mails, und Apple wurde über das Problem informiert und es wird bald ein Update geben, um das Problem zu beheben und diese Art von bösartigen E-Mails zu blockieren.

Sind Sie auf dieses Problem gestoßen, teilen Sie es uns in den Kommentaren mit

Quelle:

vpntracker

Verwandte Artikel