Apple hat die Einführungsveranstaltung des neuen iPhone 15 offiziell angekündigt und es wird erwartet, dass diese Markteinführung zusammen mit der Apple Smart Watch Series 9 und der Apple Watch Ultra 2 oder X erfolgen wird. Die Veranstaltung wird am 12. September stattfinden. Das Motto der Veranstaltung lautet „Nostalgie für das Unbekannte“ und zeigt die erwarteten Farben der iPhone 15 Pro Titanium-Linie.


Was wird erwartet?

Apple wird im Herbst-Event vier neue iPhones ankündigen:

  • iPhone 15
  • iPhone 15 Plus
  • iPhone 15 Pro
  • iPhone 15 Pro Max

iPhone 15 und iPhone 15 Plus

Das iPhone 15 und das iPhone 15 Plus werden den Funktionsumfang weitgehend vom iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max übernehmen. Dazu gehören der A16 Bionic-Chip, Dynamic Island und eine 48-MP-Kamera. Ein neuer Farbsatz und USBC-Aufladung runden die Liste der Änderungen ab.

iPhone 15 Pro und iPhone 15

Beim iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max werden voraussichtlich weitere Änderungen vorgenommen ...

  • A17 Bionic Chip, der erste 3-nm-Prozessor in einem Smartphone
  • Aktionstaste, eine programmierbare Taste, die den Stummschalter ersetzt
  • Titanrahmen, dieses leichtere Material wird Edelstahl ersetzen
  • Designaktualisierung, dünnere Rahmen und leicht gebogene Kanten
  • Der USBC-Ladeanschluss wird den Lightning-Anschluss ersetzen
  • Verbesserungen der Akkulaufzeit
  • Periskopobjektiv mit optischem Zoom (nur iPhone 15 Pro Max)
  • Neue Grau- und Marinefarben ersetzen Gold und Lila
  • Höhere Speicherkapazitäten
  • Der Preis beginnt bei 1099 $ und 1199 $

 

Und da Apple vom Lightning-Anschluss zum Standard-USBC-Anschluss wechselt, ist es möglich, dass auch mehr iPhone-Zubehör auf USBC umsteigt. Dazu könnten auch AirPods gehören, da Apple derzeit in der gesamten Produktreihe Lightning verwendet.


Der Prozessor der A17-Pro-Klasse wird definitiv etwas revolutionär sein und definitiv die Effizienz der GPU steigern, die ursprünglich Gerüchten zufolge im A16 verbaut sein sollte, jetzt wird ein Prozessor mit 3-nm-Technologie mit Sicherheit alles verändern.


Apple Watch XNUMX. Generation oder Generation X

Das Unternehmen wird außerdem die neuesten Versionen der Apple Watch vorstellen. Die Apple Watch Series 9 bzw. X und Ultra 2 sollen erstmals seit vielen Generationen über einen schnelleren Prozessor verfügen. Apple wird voraussichtlich eine dunkle Farbe für das Ultra Titanium-Modell einführen. Ebenfalls beworben wird ein neues Armband, das aus gewebtem Nylonmaterial mit Magnetverschluss besteht.


Die Veranstaltung wird am Dienstag, 12. September, um 10:1 Uhr PT / XNUMX:XNUMX Uhr ET ausgestrahlt. Wie erwartet wird die Veranstaltung vorab mit Reportern im Apple Park aufgezeichnet.

Freust du dich auf das neue Apple TV? Sag es uns in den Kommentaren

Quelle:

9to5mac

Verwandte Artikel