neustarten

Neue Tracking-Geräte könnten in den Sinn kommen Air-Tag Es funktioniert nur auf neueren iPhones, aber es stellt sich heraus, dass Sie es mit älteren iPhones verwenden können, aber überhaupt nicht, da die Angelegenheit Details enthält, sodass Besitzer alter iPhones nicht auf alle AirTag-Funktionen zugreifen können. Was können Sie also mit AirTag tun und was nicht, wenn Sie ein altes iPhone besitzen?


Was fehlen den alten iPhones?

Ältere iPhone-Modelle verfügen nicht über den U1-Chip, mit dem AirTags den genauen Standort bestimmen können. Arbeiten U1 Ultra-Breitbandprozessor Genau wie das Echo-Positionierungssystem, das eine Fledermaus für den Flug verwendet.

Der Chipsatz sendet impulsive Funkwellen aus und misst die Zeit, die diese Wellen benötigen, um sich zwischen kompatiblen Geräten zu bewegen. Diese Daten werden dann zur Berechnung des Standorts des Geräts verwendet und sind empfindlich genug, um das Gerät innerhalb der Zollgrenzen zu lokalisieren.

Wie allen bekannt ist, sind ältere iPhones nicht mit dem U1-Chipsatz ausgestattet, da dieser Chip 2019 erstmals auf dem iPhone 11 eingeführt wurde. Anstatt eine Ultra-Breitband-Verbindung zu verwenden, stellen ältere iPhones über Bluetooth eine Verbindung zu AirTag her.


Sie können das Tracking weiterhin mit älteren iPhones verwenden

Wenn Sie also einen AirTag gekauft haben und ein altes iPhone ohne U1-Chip haben, machen Sie sich keine Sorgen, der AirTag funktioniert auch weiterhin mit Ihrem Telefon. Sie können es mit Ihrem Telefon koppeln und mit der Find My-App verwenden, um den an Ihren Schlüsseln oder wichtigen Dingen angebrachten Tracker zu finden.


Das Tracking wird von Apple Maps übernommen

Das Tracking auf einem älteren iPhone-Modell wird von Apple Maps übernommen. Sie können die App "Mein suchen" öffnen und den AirTag auswählen, den Sie verfolgen möchten. Anstatt in der Find My-App zu bleiben, wird Ihr iPhone an Apple Maps weitergeleitet, das Ihnen den Weg zeigt, den Sie gehen müssen, um Ihren AirTag zu finden.


Genauigkeit bei der Verfolgung mit älteren iPhones

Was Sie mit einem älteren iPhone verlieren, ist eine genaue Verfolgung. Präzises Tracking ist eine Funktion von AirTags, mit der Sie es mit sehr hoher Genauigkeit finden können.

Wenn Sie beispielsweise Ihre Schlüssel in einem Quadrat verlieren, wird ein Verfolgungsfenster in Form eines Pfeils und eines Leerzeichens angezeigt, das Sie bis zu wenigen Zentimetern genau an die Stelle führt, an der Sie es verloren haben. Ohne sorgfältige Verfolgung sehen Sie möglicherweise nur, dass sie sich beispielsweise in der südwestlichen Ecke des Ortes befinden.


Welche Modelle haben keinen U1-Chip?

Die iPhone 12- und iPhone 11-Serien sind mit dem U1-Chipsatz ausgestattet. IPhone XS und frühere Modelle enthalten keinen U1-Prozessor. Und enthält auch kein iPhone SE für 2020 auch auf dem U1-Chip für GPS.

Besitzen Sie ein iPhone XS oder früher? Und beabsichtigen Sie, den AirTag damit zu verwenden? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle:

idropnews

Verwandte Artikel